Zutaten für ca. 1 Portion:

eine Handvoll Cocktailtomaten oder 2 mittelgroße Tomaten
80 gr. Schafkäse (Feta)
80 gr. Sojabohnen (tiefgefroren)
Leinöl oder Olivenöl oder beides gemischt + Apfelessig
schwarzer Sesam, Meersalz, Koriander oder andere Kräuter

so wird’s gemacht:

Sojabohnen in kochendem Wasser bissfest kochen
Tomaten und Schafkäse würfeln
alle Zutaten in einer Schüssel vermengen
mit Meersalz & gemahlenem schwarzen Sesam würzen
Essig & Öl dazu und mit gehacktem Koriander bestreuen

GENIESSEN 😊😊😊

das macht’s besonders:

Leinöl – Omega 3 Fettsäuren: (Gefäße, Cholesterin, gut für Verdauung & Hormonsystem)
naturtrüber Apfelessig: basisch verstoffwechselt, viele Mineralstoffe (Elektrolythaushalt)
schwarzer Sesam (= Urform): Calcium & Magnesium, Vielzahl an Mineralstoffen und Spurenelementen
(Knochengesundheit, Hormone, Haut, Haare, Nägel, wertvolle Proteine für Kinder und Sportler)

Exkurs: Meersalz

raffiniertes Salz (Tafelsalz, Kochsalz) wird industriell raffiniert und somit von fast allen Mineralstoffen außer Natriumchlorid „befreit“, man nennt dies „von Verunreinigungen“ säubern … nur sind diese Mineralstoffe für den Körper außerordentlich wichtig, hinzugefügt werden dafür Antiklumpmittel/Rieselhilfen, die sicher nicht gesundheitsförderlich sind und z.T. isolierte Spurenelemente/synthetische Vitamine, wie Jod- und Fluoridverbindungen (Fluorid ist ein Nervengift)

In der GAIA Naturdrogerie gibt es Meersalze von „Khoysan“ in höchster Qualität.
Ein Salz in seiner reinsten und natürlichsten Form mit der höchsten Intensität an Sonnenenergie, Lebenskraft und Regeneration.
Ausgezeichnet im Geschmack und höchst ergiebig.

Viel Spaß beim Ausprobieren wünscht euch

Ingrid Wackerle
Fachberaterin für ganzheitliche Gesundheit (i.A.)
Dipl. Kinesiologin & Mentaltrainerin